Fondant

Fondant

Ohne das Fondant wäre es uns nicht möglich, so aufwendig dekorierte Torten und Süßspeisen zu
genießen, wie sie auf Hochzeiten, Taufen und anderen Festlichkeiten zu sehen sind. Das Fondant
bietet dem Konditor, dem Amateur und jedem Liebhaber der Backkunst die Möglichkeit eine Torte
konturlos mit allen möglichen Farben zu überziehen.

Die besten Fondants

Der klassische Fondant

Anzeige

Mit diesem veganen Fondant können sie mehrere Torten gleichzeitig dekorieren. Einfach etwas von dem Kiloblock entnehmen und nach Bedarf ausrollen. Bei der Fertigung des Fondants wurde auf die Verwendung von Palmöl verzichtet. Wenn Sie sich etwas mehr Farbe wünschen, geben Sie einfach einige Tropfen Lebensmittelfarbe auf den Fondant und schon können Sie die weiße Grundfarbe nach ihren Bedürfnissen verändern.

 

Farbenfrohes Fondantpaket

Anzeige

Wenn es bald wieder bunt werden soll, dann ist dieses Fondantpaket das Perfekte für sie. Es enthält 5 unterschiedlich farbige Zuckerpasten, die zu einem Gewicht von je hundert Gramm abgepackt sind. Damit können sie nicht nur ohne Probleme eine komplette Torte dekorieren, sondern auch kleine Figuren aus Formen. Zum Anwendungskomfort gehört die Glutenfreiheit des Produktes.

 

Fondant in großer Farbauswahl

Anzeige

Hier erhalten Sie einen klassischen weißen Fondant, der nach Bedarf aber auch in anderen Farben bestellt werden kann. Durch die weiche Konsistenz lässt sich die Platte optimal ausrollen und nach Bedarf in Formen schneiden. So entstehen nicht nur Auflagen für Kuchen oder Torten, sondern auch für kleine Gebäckarten wie Cupcakes oder Cakepops.

 

Fondant in perfekten Grundfarben

Anzeige

Hier erhalten Sie 3 unterschiedliche Blöcke Fondant in den Farben Schwarz, Rot und Weiß. Auf diese Weise können Sie nicht nur eine farbenfrohe Torte zaubern, sondern auch den Fondant untereinander vermischen. In dieser Kombination entstehen Farben wie Rosa oder auch ein dunkles Weinrot. Die perfekte Grundlage als Kuchentopping mit süßem Geschmack.

 

Fondant mit besonderem Aroma

Anzeige

Kleine Backfehler lassen sich ohne Probleme unter einem Fondant verstecken. Mit diesem Produkt erhalten Sie nicht nur ein großes Kilopaket, das frei von Palmöl ist, sondern auch einen besonderen Vanillegeschmack besitzt. Damit hebt sich die Zuckerpaste von anderen Produkten ab und verleiht ihrer Torte ein besonderes Aroma.

 

Fondant für alle Dekoarbeiten

Anzeige

Entscheiden Sie selbst, ob Sie denen von dort zum Ausrollen oder Modellieren verwenden möchten. Damit Ihnen die Entscheidung leichter fällt, stehen Ihnen 8 Farben zur Auswahl, um die dekorativen Ideen umzusetzen. Bei der Verwendung gilt zu beachten, dass in diesem Fondant sowohl Gluten als auch Schalenfrüchte enthalten sind.

 

Was ist ein Fondant?

Ein Fondant ist eine aus Zucker, Glucose, Saccharose und Wasser bestehende weiche Masse, die als Überzugs- und Modelliermasse von Torten, Kuchen, Muffins und jeglichen anderen Backwaren verwendet wird. Meistens wird es als Überzugsmasse für diverse Süßwaren verwendet und mit Lebensmittelfarbe entsprechend verfärbt.


Was ist bei der Herstellung und Verarbeitung des Fondants zu beachten?

Je nach Packungsbeilage werden die Zutaten zusammengeführt und gekocht. Nach dem Kochen wird die Masse schnell abgekühlt und durch starkes Kneten geschmeidig gemacht. Die dabei entstandene weiche Paste lässt sich gut ausrollen und modellieren. Sollte die Masse verkleben, helfen Puderzucker oder Stärke, sie wieder in die kompakte Ursprungsform zu versetzen. Im Handel wird bereits ausgerollter Fondant als „Rollfondant“ angeboten, dieser wird häufig zum Überziehen von Torten verwendet.


Was ist der Unterschied zu Marzipan?

Fondant wird häufig gemeinsam mit, oder statt Marzipan verwendet. Je nach Bedarf ist es sinnvoller Marzipan, oder Fondant zu benutzen.

Die wichtigsten Unterschiede im Überblick

Fondant ist elastischer als Marzipan

Kurven und Biegungen lassen sich leichter mit Fondant meistern, da die Bruchgefahr geringer
ist. Zudem dient Fondant als Basis für Füllungen und Schmelzglasuren.

Fondant lässt sich besser ausrollen und kann als Überzug verwendet werden

Die glasurartige Paste kann hervorragend für Überzüge, ohne Konturen verwendet werden,
ohne dabei zu verschmelzen und seine Form zu verändern.

Fondant trocknet schneller

Während Marzipan auch nach langer Zeit seine ursprüngliche Konsistenz beibehält, trocknet
Fondant schneller aus und kann spröde werden.

Fondant kann nicht gebacken werden

Ein großer Vorteil von Marzipan ist, dass es ohne Bedenken mitgebacken und vor dem
Ofen/Backen der Torte/des Kuchens hinzugefügt werden kann.
In vielen Fällen wird Marzipan einem Fondant beigemischt. Während die Konsistenz des Fondants
und die Verarbeitung unverändert bleiben, erhält die Masse den typischen Marzipangeschmack.


Schlussfolgerung zu Fondant

Mit einem Fondant lassen sich unvergleichliche Formen und Modelle herstellen. Die einzigartige
Konsistenz erlaubt es dem Backkünstler optisch eine Art feste Flüssigkeit zu erzeugen und
Torten und andere Süßwaren aus einem Guss, mit unterschiedlichen Farben zu überziehen.

DANKE FÜRS BEWERTEN

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
0,00 von 5 Sternen
auf der Grundlage von 0 Stimmen
0

Ähnliche Vergleiche

Dutch Oven Dutch Oven
Der Dutch Oven ist ein Klassiker unter den traditionellen Küchengeräten. Jeder kennt ihn aus den Westernfilmen, in denen er üblicherweise am ...
Backform Backform
Die Backform ist ein wichtiger Bestandteil jeder kreativen Küche und Backstube. Viele traditionelle, aber auch zahlreiche neue und innovative ...

Handarbeit

Tonic

Recent

Umzugskarton
Druckerpapier
Trinkbrunnen
Bilderrahmen