Let‘s get it done!

diybook.at


WERKZEUG UND MATERIAL FÜR ELEKTRIKER


Unterputzdose - Installationsdose

Bei der Elektroinstallation ist der Gebrauch von Unterputzdosen, welche auch Installationsdosen genannt werden, unverzichtbar. Als Basis für neue Schalter und Steckdosen bieten sie Raum für verschiedene Kabel und Anschlüsse.
  • Unterputzdose - Installationsdose
    © diybook | Eine Unterputz - Installationsdose gibt Steckern und Schaltern ein Zuhause. Ohne Sie wären die Elektroinstallation im Mauerwerk…
  • Unterputzdose - Zwei Installationsdosen
    © diybook | Aus einzelnen Installationsdosen lassen sich sehr einfach Doppelte Installationsdosen herstellen.
<>

Anwendungsbereiche

Unterputzdosen kommen immer dann zum Einsatz, wenn neue Kabel verlegt werden müssen oder Steckdosen und Schalter im Mauerwerk angebracht werden sollen. Hierbei ist zu beachten, welche Einbauten erfolgen sollen, von denen wiederum die Art der Unterputzdose abhängt. Je nach Variante sind sie 40 - 70 mm tief und breit, je nachdem wie viele Kabel aufgenommen und weitergeleitet werden sowie welcher Einbau erfolgen soll.

Material

Üblicherweise sind alle Unterputzdosen aus Plastik gefertigt. Vor dem Griff zu einer Unterputzdose empfiehlt sich ein prüfender Blick auf die Wand, in der sie eingebaut werden soll. Handelt es sich um neueres Mauerwerk, so reicht eine gewöhnliche Dose, die verputzt wird. Bei altem Gemäuer jedoch können Holzbalken in der Wand liegen, sodass Dosen mit sogenannten Nageltaschen nötig sind, um sie am Holz befestigen zu können.

Qualitätsunterschiede

Beim Material sind in der Regel keine großen Qualitätsunterschiede festzustellen. Lediglich bei der Größe und der Anzahl an Anschlussmöglichkeiten unterscheiden sich die verschiedenen Unterputzdosen.

Preis

Im Baumarkt und Internet gibt es schon einfache Installationsdosen ab zehn Cent. Die Spanne reicht aber trotzdem bis zu 15 Euro für besonders gut abgeschirmte Dosen, die der normale Handwerker jedoch meist nicht benötigt.

Unsere Empfehlung

Einfache Unterputzdosen aus dem unteren Preissegment reichen für den Hobby-Handwerker meist aus. Wir empfehlen daher, sich vorab ein Bild von der Wand zu machen, um die benötigte Dose zu ermitteln und sich die Anzahl der erforderlichen Kabel vor Augen zu führen. Danach reicht meist die einfache Unterputzdose. Extrem abgeschirmte Dosen werden im normalen Haushalt so gut wie nicht verbaut.

Elektroinstallation in der Küche selber machen - Leerrohre verlegen und Steckdosen setzen
Elektroinstallation in der Küche selber machen - Leerrohre verlegen und Steckdosen setzen Die Elektroinstallation erfordert Profis! Einige Vorarbeiten lassen sich aber selber machen – z.B. Leerrohre verlegen und Steckdosen setzen!
Elektroleitungen verlegen und Unterputzdosen setzen
Elektroleitungen verlegen und Unterputzdosen setzen Elektroleitungen verlegen ist keine Wildwest-Show! Wir zeigen, wie die Leitungsführung erfolgt und wie sich Unterputzdosen setzen lassen.
Schalter einbauen - Vorbereitung eines elektrischen Rollladens
Schalter einbauen - Vorbereitung eines elektrischen Rollladens Das Einbauen eines Schalters verursacht ganz schon viel Arbeit. Diese Anleitung zeigt wie Sie selbst einen Schalter einbauen und was dabei alles zu beachten ist.
Danke fürs Bewerten 
Bitte bewerte den Artikel und unterstütze uns indem Du den Artikel mit Deinen Freunden teilst.

Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
CAPTCHA
Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.