Let‘s get it done!

diybook.at


WISSEN & ANLEITUNGEN


  • Fürs Bauen & Renovieren, Finanzieren, Garten und Wartung
  • Schritt-für-Schritt-Anleitungen zum Selbermachen in Bild und Ton
  • Ratgeber in den Bereichen Bauen, Wohnen, Energie und Garten
  • Alle Neuigkeiten und Trends beim Heimwerken
Das Portal für Heimwerker

Materialkunde

Ob auf der Baustelle, im Garten oder im Haushalt – wenn ein Projekt gelingen und Bestand haben soll, kommt es maßgeblich auf das richtige Material an. Nichts ist ärgerlicher, als dabei zuzusehen, wie frischer Putz wieder von der Wand fällt oder Fliesen noch beim Verarbeiten brechen, nur weil man auf das falsche Material gesetzt hat. Natürlich werden auch Heimwerker mit wachsender Erfahrung schlauer, denn sie lernen viel über Materialkunde. Aber müssen Anfänger deswegen in die Röhre schauen?

Bau- und Werksmaterialien gibt es in Hülle und Fülle. Gipskartonplatten, Ziegelsteine oder Parkettdielen bilden dabei nur die Grundbaustoffe, die durch Füllmaterial oder Bindemittel wie Mörtel, Fliesenkleber oder PU-Schaum ergänzt werden. Dämmstoffmatten, Dampfsperren oder Tapeten zeigen im Kleinen, wohin die Reise außerdem geht. Spezielle Verbrauchsgüter wie Malerkrepp, Lösungsmittel oder Schutzfolie, aber auch Nägel, Schrauben und Dübel lassen die Liste schließlich endlos werden.

Wie soll sich ein einfacher Heimwerker da noch auskennen? Die Lösung ist einfach: Die Artikel und Videos in unserer neuen Materialkunde führen DIY-Begeisterte und Selbermacher ab sofort auf dem richtigen Weg durch das Wirrwarr moderner Baustoffe und Verbrauchsmaterialien, so dass einem gelungenen Projekt nichts im Wege steht. Ob Typ, Qualität oder Funktionalität – mit unseren Tipps und Hinweisen bleiben Heimwerker nicht länger im Unklaren, was sie zum Bauen und Reparieren brauchen und was nicht.

Suchen und filtern

Alles zum Material

Materialkunde auf diybook

Bauen, basteln, besser machen

Von der Natursteinplatte, über Farben und Lacke bis zu Bolzen und Silikon reicht die Palette an modernem Baumaterial bis in endlose Weiten. Dennoch ist für jedes Heimwerker-Projekt gerade einmal ein Bruchteil dieser Auswahl erforderlich. Doch was genau wird gebraucht? Und wie lassen sich beim Kauf optimale Entscheidungen treffen? Es ist nicht immer leicht, hier die Übersicht zu wahren und sein Geld zielgerichtet und sinnvoll zu investieren. Eines aber ist sicher: Das Projekt soll ein voller Erfolg werden! Die Beiträge unserer Materialkunde wollen helfen, dieses Ziel zu erreichen.

Das große Ganze und seine Teile

Fleißige Leserinnen und Leser unserer DIY-Anleitungen erhalten bereits erste Hinweise darauf, was sie an Material für ihr konkretes Projekt benötigen. Darin eingebundene Materialartikel erläutern dann, was das Material kann, wozu es eingesetzt wird und worauf im Umgang zu achten ist. Doch es gibt noch mehr! Die Artikel in unserer Materialkunde zeigen zusammenhängend, welche Arten von Baustoffen existieren, worin sich einzelne Typen unterscheiden und welche davon im Zweifelsfall die richtige Wahl sind. Immer gleich die richtige Schraube und die passende Farbe finden – auf diybook kein Problem!

Heimwerken mit Durchblick

Im Verbund von Anleitungen, Wissensartikeln und Materialkunde liegt der Schlüssel zum Erfolg, und Heimwerker lernen so in kürzester Zeit alles Wichtige zu ihrem Projekt. Auf diese Weise bleibt mehr Zeit zum Bauen, Basteln und Reparieren. Und wer möchte das nicht? Egal ob Anfänger, Gelegenheitsheimwerker oder alter Fuchs – jeder kann auf diybook etwas entdecken. Und ist das richtige Material erst einmal gefunden, können echte Selbermacher auch gleich durchstarten. So muss es sein!