Let‘s get it done!

diybook.at


WERKZEUG UND MATERIAL FÜR MAURER


Deckenstütze

Ihre fleißigen Bauhelfer sind in den wohlverdienten Feierabend entlassen. Sie wollen heute Abend aber unbedingt noch die letzten Gipskartonplatten fixieren, um sich am nächsten Tag einer anderen Baustelle widmen zu können. Spätestens jetzt wird es Zeit, eine Deckenstütze zu Hilfe zu nehmen.
  • Deckenstütze
    © diybook | Deckenstütze: Eine Deckenstütze mit einer Tragkraft bis 30kg ist für die meisten Anwendungen eines Heimwerkers ausreichend.
<>

Anwendungsbereiche

Eine Deckenstütze ist ein überaus praktischer Bauhelfer, der Ihnen bei einer Menge von Arbeiten als zusätzliche Hand wertvolle Dienste leistet. Mit einer Deckenstütze können Sie die unterschiedlichsten Werkstücke und Gegenstände abstützen oder fixieren, sodass Sie sich mit beiden Händen der eigentlichen Montage widmen können.

Material und Produktmerkmale

Eine Deckenstütze ist meist durch einen speziellen Teleskopmechanismus beliebig in der Länge verstellbar. Dieser Teleskopmechanismus wird entweder mit einer Pumpe, einem Schnellspanner oder einer Rändelschraube justiert. Praktisch ist eine Deckenstütze, die über mehrere Mechanismen verfügt. So lässt sich eine Deckenstütze mit einem Schnellspanner schnell auf die ungefähre Länge bringen, während die genaue Höhe mit der Rändelschraube festgelegt wird.

Aufgrund der auftretenden Kräfte sollte eine Deckenstütze immer aus einem robusten Material wie gehärtetem Stahlrohr oder einem leistungsfähigen Kunststoff bestehen. Ein besonderes Augenmerk sollten Sie auf die Höhenverstellung und den Verschluss der Deckenstütze legen. Hier ist die mechanische Beanspruchung besonders hoch. Der Verschluss sollte also unbedingt aus einem haltbaren Material und in robuster Bauweise ausgeführt sein. Gleichzeitig sollten Sie auch auf eine Leichtgängigkeit des Verschlusses achten.

Preis

Eine einfache Deckenstütze für die gelegentliche Verwendung erhalten Sie zu Preisen ab etwa 15 Euro. Teurere Modelle - ab etwa 60 Euro - bieten neben einer größeren Robustheit oftmals auch den Anschluss an ein ganzes Montagesystem. Zusätzlich zur Deckenstütze bietet der Hersteller dann spezielle Verlängerungen und Anbauteile.

Unsere Empfehlung

Für gelegentliche oder einmalige Heimwerkerarbeiten empfehlen wir eine preiswerte Stütze mit einer Kombination aus stabilem Schnellspannverschluss und Rändelschraube. Eine teure Deckenstütze mit Systemanschluss lohnt sich in der Regel nur für Profis.

Heizungsrohre verkleiden: Rohrverkleidung reparieren
Heizungsrohre verkleiden: Rohrverkleidung reparieren Heizungsrohre verkleiden: Die Anleitung zeigt, wie nach einem Wasserschaden die Rohrverkleidung repariert wird und wie sich Heizungsrohre neu verkleiden lassen.
Decke abhängen - Trockenbau
Decke abhängen - Trockenbau Decke abhängen Anleitung - Trockenbau auf einer Holz-Unterkonstruktion. Dieser Teil zeigt die Verarbeitung von Gipskartonplatten beim Abhängen einer Decke.
Danke fürs Bewerten 
Bitte bewerte den Artikel und unterstütze uns indem Du den Artikel mit Deinen Freunden teilst.

Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
CAPTCHA
Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.