Let‘s get it done!

diybook.at


WERKZEUG UND MATERIAL FÜR ELEKTRIKER


Aufputz-Verteilerdose

Sollen Leitungen abgezweigt oder verlängert werden, ist an den Knoten der Einsatz von Verteilerdosen gefragt. Außerhalb von Wohnräumen, in Feuchträumen oder auch hinter optischen Blenden kommen oft Aufputz-Varianten zum Einsatz. Diese schützen die Verdrahtung vor äußeren Einflüssen und sorgen für die nötige Ordnung, damit kein Kabelgewirr entsteht, wo Übersicht geboten ist.
  • Verteilerdose
    © diybook | Planungssache: Aufputz-Verteilerdosen müssen einer ordentlichen Verdrahtung mitsamt Klemmen ausreichend Platz bieten.
<>

Anwendungsbereiche

Verteilerdosen haben die Aufgabe, Knotenpunkte in der heimischen  Elektroinstallation vor äußeren Einflüssen und damit vor Kurzschlüssen zu schützen. Das umfasst Fremdkörpereinwirken (z.B. Staub) ebenso wie Wasserkontakt oder menschliche Berührung. Ihr Einsatz ist daher verbindlich, wenn etwa Leitungen mit Klemmen abgezweigt werden. Verteilerdosen sind als Unterputz- wie auch als Aufputz-Installationen verfügbar. Zur Verlegung über Putz in Nassräumen gibt es spezielle Ausführungen, die über umfassende Dichtungsvorkehrungen verfügen.

Allgemeine Produktmerkmale

Verteilerdosen, auch bekannt als Abzweigdosen oder Abzweigkästen, bestehen aus Kunststoff und verfügen in der Regel über einen Deckel, mit dem sich der Innenraum nach erfolgter Installation verschließen lässt. Ganz nach gewähltem Modell erfolgt dies durch einfaches Aufdrücken oder auch durch zusätzliches Verschrauben. Verteilerdosen gibt es in unterschiedlichen Größen. Je nach Ausmaß finden sich an den Seiten mehrere runde Buchten, die Kabeldurchführungen. Diese werden gemäß der Ausführung der geplanten Elektroinstallation einzeln aufgeschnitten, um die Leitungen in den Innenraum zu ziehen. Dort werden die Leiter dann mittels Klemmen miteinander verdrahtet.

Qualitätsunterschiede

Die Qualität der Verteilerdosen hängt mit den unterschiedlichen Anwendungsbereichen zusammen. Die Anforderungen steigen dabei mit dem Grad der Einrichtung gegen Fremdkörper- und Wassereindringen zum Schutz der Verkabelung. Auskunft über die Schutzart gibt der IP-Code. So hat eine Abzweigdose für einfache Feuchtraumumgebungen den Code IP 54 (staub- und spritzwassergeschützt).

Preis

Hier gilt die Regel: Je spezieller die Anforderungen, desto höher der Preis. Einfache Abzweigdosen gibt es bereits für weniger als 1 Euro zu haben. Modelle mit hohen Spritzschutzeigenschaften können dagegen bis 30 Euro rangieren. Ihnen liegt für gewöhnlich aber noch einiges an Zubehör wie zusätzliche Dichtringe, u.a. bei.

Unsere Empfehlung

Für einfache Installationen reichen einfache Modelle. Sobald aber Wasser als zu berücksichtigender Faktor ins Spiel kommt, muss die Schutzart genauestens ermessen werden. Letztlich gilt, dass eine Elektroinstallation immer professionellen Standards genügen muss.

Gelungener Umbau: Halogen auf LED umrüsten
Gelungener Umbau: Halogen auf LED umrüsten Halogen auf LED umrüsten leicht gemacht: Die Anleitung zeigt, was beim Umbau von Halogen- auf LED-Spots zu beachten ist und wie Ordnung in die Verkabelung kommt.
Jalousieschalter anschließen - Anschluss eines elektrischen Rollladens
Jalousieschalter anschließen - Anschluss eines elektrischen Rollladens Bei der Montage werden elektrische Rollläden zumeist nicht angeschlossen. Wie Sie diesen selbst an den Jalousieschalter anschließen zeigt unsere Anleitung.
Danke fürs Bewerten 
Bitte bewerte den Artikel und unterstütze uns indem Du den Artikel mit Deinen Freunden teilst.

Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
CAPTCHA
Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.