Let‘s get it done!

diybook.at


WERKZEUG UND MATERIAL FÜR MAURER


Rührstab

Mit einem Rührstab ist nicht das Küchengerät für leckere Cremesuppen gemeint, sondern ein spezieller Aufsatz für die Bohrmaschine. Durch die hohe Umdrehung der Bohrmaschine und die Form des Rührstabes lassen sich Spachtelmasse und diverse Kleber schnell und einfach herstellen.
  • Rührstab
    © diybook | Ein einfacher Rührstab des unteren - mittleren Preissegments. Er erfüllt seinen Zweck.
  • Rührstab
    © diybook | Ein besseres Modell eines Rührstabes des mittleren Preissegments. Da rührt es sich doch gleich viel besser.
<>

Anwendungsbereiche

Ein Rührstab ist optimal, um Spachtelmassen oder Kleber in großer Menge anzurühren. Für kraftsparendes und sauberes Anrühren ist er sogar unentbehrlich. Spezielle Rührstäbe sind auch zum Anrühren von Farbe geeignet. Da diese jedoch meist nur mit ein wenig Wasser verdünnt werden, lohnt sich die Anschaffung eines speziellen Rührstabes für Farbe in der Regel nicht.

Material

Ein Rührstab zum Vermischen von Spachtelmasse, Fliesenkleber, Mörtel oder Zement sind in der Regel aus Stahl und pulverbeschichtet. Nahezu unverwüstlich leisten sie viele Jahre treue Dienste.

Qualitätsunterschiede

Unterschiede im Bereich Qualität finden sich in der Art des Rührkopfes. Einfachste Rührstäbe verfügen über eine einfache Wendespirale am unteren Ende, hochwertigere Produkte weisen eine doppelte oder gar dreifache Spirale auf. Je größer die Wendespirale, desto schneller und einfacher ist das Anrühren des Materials. Auch der Durchmesser des Rührkopfes ist entscheidend – je größer, desto effektiver der Rührstab.

Preis

Einfachste Modelle werden schon ab ca. zwei Euro angeboten, jedoch haben diese auch einen sehr kleinen Rührkopf und eine sehr einfache Wendespirale. Hochwertigere Modelle mit großem Kopf und doppelte Wendespirale sind für ca. zehn Euro erhältlich.

Unsere Empfehlung

Wer gute Ergebnisse erzielen will, sollte zu einem Rühstab mit doppelter Wendespirale greifen. Von den ganz einfachen Modellen ist aufgrund der Effizienz eher abzuraten.

Gartentor selber bauen - Torpfosten einbetonieren
Gartentor selber bauen - Torpfosten einbetonieren
Ein Gartenzaun ist eine feine Sache, sorgt er doch für klare Fronten in der Nachbarschaft. Allerdings muss sich der Zaun auch optisch ins Bild fügen, wenn er auf Dauer gefallen soll. Für hohe Verschläge oder morsches Holz ist da kein Platz!
Wände farbig streichen
Wände farbig streichen
Eine Wand weiß zu streichen, ist das eine. Aber was, wenn Wände mehrfarbig gestrichen werden sollen? Geht das dann genau gleich oder worauf muss dabei geachtet werden? Wie können nur ausgesuchte Wände bunt werden, während die anderen weiß bleiben?
Dachschräge streichen
Dachschräge streichen
Ist das Streichen von Wänden und Decken bekannt, lässt sich in aller Regel auch die Dachschräge streichen, ohne allzu große Probleme zu bereiten. Dieser Artikel zeigt alle Details zum Streichen rund um das Dachfenster, einen sichtbaren Holzbalken und der Ecken.
Blumentrog aus Beton abdichten
Blumentrog aus Beton abdichten
Blumen symbolisieren die Sprache der Liebe. Sie bringen aber nicht nur dieses Hochgefühl zum Ausdruck, sondern beeinflussen auch nachweislich unser Wohlbefinden. So ist es nicht verwunderlich, dass rund um unsere Wohnhäuser reichlich Pflanzen ihren Platz finden.
F90 Brandschutzdecke herstellen
F90 Brandschutzdecke herstellen
Brandschutz ist sehr wichtig, aber in der Regel kein klassisches Heimwerkerthema. Ist ein F30-gerechter Brandschutz sehr einfach zu erreichen, braucht es für eine F90-Brandschutzdecke schon etwas mehr; zumindest mehr an Material.
Innenwand verputzen - Feinputz auftragen
Innenwand verputzen - Feinputz auftragen
Ist der Unterputz einmal aufgetragen, ist die Wand bereit für den Oberputz. Der Oberputz, auch Feinputz genannt, ist in aller Regel der sichtbare Wandbelag und sorgt letztlich für das optische Erscheinungsbild des Raumes und der Decke.
Innenwand mit Sanierputz verputzen
Innenwand mit Sanierputz verputzen
Das mit dem Verputzen ist so eine Sache. Für die, die es können, ist es keine große Hürde. All jene jedoch, die es gerne ausprobieren wollen bzw. müssen, wissen vielleicht nicht genau wie. Aber keine Angst!
Schnell-Putzprofile anbringen
Schnell-Putzprofile anbringen
Bevor eine Wand verputzt werden kann, gibt es einige Vorarbeiten zu erledigen. Gerade wenn es darum geht, alte Wände zu sanieren, ist es mit dem bloßen Anbringen von Schnellputzprofilen meist nicht getan. Der Artikel beschreibt daher alle vor dem Verputzen einer Wand notwendigen Schritte im Detail.
Türöffnung vergrößern
Türöffnung vergrößern
Das Vergrößern von Türöffnungen ist normalerweise kein Thema des Alltags. Zum Thema wird es aber dann, wenn die Notwendigkeit einer größeren Tür besteht bzw. gefordert ist. Dies ist zum Beispiel dann der Fall, wenn über Barrierefreiheit nachgedacht wird.
Wand mauern
Wand mauern
Das Mauern einer Wand wird zwangsläufig mit Kraft und Anstrengung in Verbindung gebracht. Nicht, dass das nicht wahr wäre! Aber hinter dem Mauern steht noch eine Menge mehr, als so mancher vermuten mag.
Was brauche ich zum Streichen - Das Werkzeug im Überblick
Was brauche ich zum Streichen - Das Werkzeug im Überblick
Streichen ohne passendes Werkzeug klappt ebenso gut wie Streichen ohne Farbe - nämlich gar nicht! Als wäre es nicht schon schwer genug, sich im Baumarkt für die richtige Farbe zu entscheiden, müssen gleich auch noch jede Menge neuer Maler-Werkzeuge gekauft werden.
Wand Verputzen, Wand Spachteln
Wand Verputzen, Wand Spachteln
Werden Räume mit neuen Leitungen, Rohren oder Ähnlichem ausgestattet, sind die Wände meist nicht wiederzuerkennen. Große Hohlräume in der Wand müssen daher vor dem Streichen durch Verputzen und Spachteln geschlossen werden.
Rigipsdecke spachteln
Rigipsdecke spachteln
Rigipsdecke spachteln – das ist ein oft geforderter Zwischenschritt in zahlreichen Heimwerkerprojekten. So auch hier: Nach dem Bau einer Holzunterkonstruktion und dem Anbringen der Gipskartonplatten müssen natürlich auch die Stöße, Kanten und Schrauben der neu abgehängten Decke verspachtelt werden.
Kantenschutz anbringen, Kantenschutzprofil spachteln
Kantenschutz anbringen, Kantenschutzprofil spachteln
Kanten haben einen großen Nachteil: Sie sind keine mehr, wenn man ihnen zu derb zu nahe kommt. Dabei bedarf es nicht einmal großer Gewalteinwirkung, um die Ecke einer Wand, aus Gipskarton oder einfachem Putz, zu zerstören.
Danke fürs Bewerten 
Bitte bewerte den Artikel und unterstütze uns indem Du den Artikel mit Deinen Freunden teilst.

Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
Durch das Absenden dieses Formulares akzeptierst Du die Mollom Datenschutzrichtlinie.