Let‘s get it done!

diybook.at


WERKZEUG UND MATERIAL - UNIVERSAL


Rührwerk (Farb- und Mörtelrührer)

"Die Mischung macht's!" Mit einem echten Rührwerk sind sowohl Handwerker wie auch Heimwerker in der Lage, Farben, Lasuren und Lacke, aber auch Fliesenkleber, Mörtel sowie andere Substanzen gründlich zu vermengen, ohne dabei Gefahr zu laufen, die geliebte Bohrmaschine zu überlasten. Das Rührwerk ist bei Ausgleichs-, Maurer- und Streicharbeiten also ein nicht zu unterschätzender Helfershelfer.
  • Rührwerk bis 20 kg Rührmenge
    © diybook | Ein Rührwerk der Profiklasse für den Dauereinsatz. Trotz der nur 1000 Watt hat dieses Gerät mit seinen 350 Umdrehungen pro…
<>

Anwendungsbereiche

Das Rührwerk, auch als Handrührer, Mörtelrührer und Farbrührer bekannt, hilft dabei, Baustoffe auf Mischbasis für die Weiterverarbeitung zu vermengen. Mit diesem Hilfsmittel geht das Mischen von Farben ebenso leicht von der Hand wie das Anrühren von Beton, Mörtel und anderen Bausubstanzen. So leistet das Rührwerk auch hervorragende Dienste beim Anmischen von Fliesenkleber, Putz und 2-k-Abdichtmaterialien. Mit dem Rühwerk können, falls der richtige Rührstab zur Hand ist, nahezu alle Baustoff-Mischungen einer Baustelle verarbeitet bzw. miteinander vermengt werden.

 

Produktmerkmale

Das Rührwerk ähnelt dem Aufbau einer Bohrmaschine. Angetrieben wird das Gerät von einem Elektromotor mit einer Leistung zwischen 800 und 2000 Watt. Dieser ist in einem stabilen Gehäuse aus Metall und Kunststoff verbaut und überträgt die Kraft, je nach Modell, entweder direkt oder über ein 2-Gang-Getriebe auf den Rührstab. Die Haltegriffe des Rührwerks liegen meist seitlich am Gerät an, die Form kann aber auch einer gewöhnlichen Bohrmaschine ähneln. Rührwerke sind robust und zweckdienlich konstruiert, um eine lange Lebensdauer auch unter schwierigen Bedingungen zu garantieren. Der Rührstab selbst besteht dabei immer aus Metall.

Qualitätsunterschiede

Rühwerke unterscheiden sich in Form, Motorleistung und Ausstattung. Von der Motorleistung her schwächere Geräte eignen sich hervorragend für Farben und Lacke, während Geräte ab 1200 Watt auch als Mörtelrührer infrage kommen. Bei oftmaliger Verwendung ist auf eine gute Kraftübertragung bzw. geringe Drehzahlen zu achten. Denn diese Vorkehrungen sind maßgeblich für die Langlebigkeit des Motors verantwortlich.

Preis

Der Preis für ein Rührwerk ist so variabel wie das Angebot an verschiedenen Rührwerken. Kleinere Geräte mit mittlerer Motorleistung kosten inklusive Rührstab etwa 60 bis 80 Euro. Marken-Rührwerke schlagen dagegen mit 130 bis 180 Euro zu Buche, sind allerdings auch für zahlreiche Einsatzgebiete ausgestattet. Profigeräte beginnen bei etwa 200 Euro.

Unsere Empfehlung

Ein Rührwerk soll zumeist nur einer Aufgabe nachkommen: dem Verrühren von Baustoffen. Daher sind Hobbyhandwerker, die regelmäßig mit dem Rührwerk arbeiten, mit einem mittelpreisigen Markengeräte sehr gut bedient. Wer das Rührwerk allenfalls nur gelegentlich nutzt, sollte sich lieber in einem Baumarkt das passende Gerät ausleihen, da die Anschaffung in diesem Fall nicht lohnt.

Bodenfliesen verfugen
Bodenfliesen verfugen Bodenfliesen verfugen ist nicht schwer, aber auch kein Kinderspiel. Doch mit unserer Anleitung wirst Du dieses Projekt erfolgreich meistern!
Doppelstabmatten: Freistehendes Gartentor montieren
Doppelstabmatten: Freistehendes Gartentor montieren Kein Gartenzaun ohne Gartentor! Wir zeigen Dir in dieser Anleitung, wie Du zuverlässig ein Gartentor montieren kannst – und zwar freistehend!
Bodenfliesen verlegen
Bodenfliesen verlegen Jeder Heimwerker, der was auf sich hält, wird irgendwann selber Bodenfliesen verlegen. Also zeigen wir schon mal, wie das am besten gelingt!
Doppelstabmattenzaun aufbauen – Teil 2
Doppelstabmattenzaun aufbauen – Teil 2 Doppelstabmattenzaun aufbauen, die zweite: In diesem Teil der Anleitung machen wir vor, wie sich die Matten aufhängen und einrichten lassen.
Doppelstabmattenzaun aufbauen – Teil 1
Doppelstabmattenzaun aufbauen – Teil 1 Der alte Gartenzaun hat ausgedient, ein neuer muss her! Wir erklären Schritt für Schritt, wie sich ein Doppelstabmattenzaun aufbauen lässt.
Doppelstabmatten: Pfosten einbetonieren
Doppelstabmatten: Pfosten einbetonieren Eine der wichtigsten Aufgaben beim Bau des neuen Gartenzauns lautet: Pfosten einbetonieren! Wir machen Schritt für Schritt vor, wie das geht.
Bodenausgleichsmasse richtig verarbeiten
Bodenausgleichsmasse richtig verarbeiten Wie lässt sich Bodenausgleichsmasse verarbeiten? In dieser Anleitung haben wir das Vorgehen noch einmal Schritt für Schritt zusammengestellt!
Badewannen-Ablage mauern
Badewannen-Ablage mauern Badewannen-Ablage mauern leicht gemacht: Mit dieser Anleitung und Porenbetonsteinen lässt sich eine Badewannen-Ablage sogar selbst mauern.
Gefälle am Balkon herstellen
Gefälle am Balkon herstellen Um die Fassaden trocken zu halten, ist ein Gefälle am Balkon nötig! Die Anleitung zeigt, wie leicht sich ein Balkon-Gefälle herstellen lässt.
Innenwand verputzen - Feinputz auftragen
Innenwand verputzen - Feinputz auftragen Ist der Unterputz geschafft, heißt es noch den Feinputz auftragen. Diese Anleitung zeigt, wie sich ohne Mühe eine Innenwand verputzen lässt.
Innenwand mit Sanierputz verputzen
Innenwand mit Sanierputz verputzen Beim Verputzen einer Wand ist Technik gefragt! Wir machen vor, wie und womit zu arbeiten ist, um eine Innenwand mit Sanierputz zu verputzen.
Schnell-Putzprofile anbringen
Schnell-Putzprofile anbringen Um Putz an der Wand zu sanieren, bedarf es guter Vorbereitung. Wir zeigen, wie sich dazu Schnell-Putzprofile anbringen und einrichten lassen.
Türöffnung vergrößern
Türöffnung vergrößern Ist es zwecks Barrierefreiheit angeraten, eine Türöffnung zu vergrößern, muss die lichte Breite behutsam angepasst werden. Wir zeigen wie!
Beton selbst versiegeln
Beton selbst versiegeln Beton versiegeln auch für Heimwerker: Diese Anleitung zeigt wie ein Betonboden mit eine Epoxi-Beschichtung versiegelt wird. Und zwar selbst!
Gartenmauerabschluss - Betonsteinmauer mit Abdecksteinen finalisieren
Gartenmauerabschluss - Betonsteinmauer mit Abdecksteinen finalisieren Keine Gartenmauer ohne Abdecksteine. Was unserer neuen Gartenmauer noch fehlt, ist eine ordentliche Mauerkrone. Der Gartenmauerabschluss!
Fliesenprofile verlegen - Der schönere Fliesenabschluss
Fliesenprofile verlegen - Der schönere Fliesenabschluss Fliesenprofile zu verlegen schafft saubere Wandabschlüsse. Wir zeigen Schritt für Schritt, wie einfach sich Fliesenprofile verlegen lassen.
Unebene Wand ausgleichen
Unebene Wand ausgleichen Vor dem Fliesen muss ebenso wie am Boden auch an der Wand ein Ausgleichen stattfinden. Wir zeigen, wie sich mit Ausgleichsmörtel eine Wand ausgleichen lässt.
Boden ausgleichen - Die Grundlagen
Boden ausgleichen - Die Grundlagen Wann der Heimwerker wie seinen Boden ausgleichen muss, ist nicht jedem gleich ersichtlich. Wir zeigen deshalb die zwei üblichen Verfahren zum Boden Ausgleichen.
Estrich ausgleichen - Ausgleichsmasse im Einsatz
Estrich ausgleichen - Ausgleichsmasse im Einsatz Estrich ausgleichen muss nicht heißen, einen Raum komplett zu nivellieren. Mit Ausgleichsmörtel lässt sich Estrich auch gezielt ausgleichen. Wir zeigen wie!
Unterputz-Spülkasten verkleiden
Unterputz-Spülkasten verkleiden Einen Unterputz-Spülkasten zu verkleiden ist eine Pflichtübung. Wir demonstrieren, wie sich mit Porenbeton auf einfache Weise ein Spülkasten verkleiden lässt.
Boden nivellieren - Mit Anleitung zum Erfolg
Boden nivellieren - Mit Anleitung zum Erfolg Richtiges Boden Nivellieren ist der Grundstein für einen dauerhaft schönen Boden. Dass das Nivellieren selbst aber keine Wissenschaft ist, zeigt diese Anleitung!
Betondecke spachteln
Betondecke spachteln Vor dem Streichen der Betondecke steht das Spachteln, um glatte Oberflächen zu schaffen. Die Anleitung zeigt, wie eine Betondecke erfolgreich zu spachteln ist.
Wand mauern
Wand mauern Eine Wand zu mauern erfordert Kraft und Ausdauer. Die Wand soll schließlich gerade werden. Der Artikel gibt Einblicke ins Mauern von Wänden.
Danke fürs Bewerten 
Bitte bewerte den Artikel und unterstütze uns indem Du den Artikel mit Deinen Freunden teilst.

Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
CAPTCHA
Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.